Freitag, 4. März 2022

Einladung 50er

Bei uns im Marchfeld, in der Nähe von Wien, gibt es ein ganz spezielles "Festaurant", einen kulinarischen Geheimtipp sozusagen. Genau dorthin hat die Freundin meiner Schwester zur Feier ihres 50ers geladen. Sie ist grundsätzlich nicht unbedingt für Kitsch, wollte aber gerne - um dem typischen Erscheinungsbild dieses Lokals gerecht zu werden - die Einladungen so gestaltet haben, wie dieses Festaurant auftritt: kitschig, überladen, Rot und Gold. Der passende Hintergrund ist eine Tapete aus meinem Fundus, der Vorhang ist aus Samt.
Schneidedatei Vorhang, Luster, Flasche und Glas: Sil-Store
Über die Reaktion der Freundin hab ich mich dermaßen gefreut, dass ich sie gerne hier festhalten möchte: Wunderbar, außergewöhnlich, perfekt, edel, schön, passend, elegant, super, großartig, detailverliebt, elfi (als Eigenschaft) halt!
 
BiNGO! - Alles Gute
*   *   *
Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
ELFi
Beitrag verlinkt zu

8 Kommentare:

  1. Liebe Elfi,
    da kann man ja gar nichts mehr hinzufügen. 😁
    Ich finde die Tapete und auch den Samtvorhang richtig klasse. 👍

    Viele liebe Grüße deine
    nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  2. Ich ahne es zu kennen, die Karten sind der Hammer, sind toll geworden,
    wünsche Dir noch einen schönen Abend,
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du kennst es bestimmt... Freut mich, dass dir die Einladungen gefallen!

      Löschen
  3. Oh wow, liebe ELFI, die Karten sind klasse geworden!
    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. "Elfi halt" - dem ist nichts hinzuzufügen. :-) ♥ ♥ ♥

    AntwortenLöschen

↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓ ↓

Um den viel zu vielen Spams Herr zu werden, muss DEIN KOMMENTAR VON MIR FREIGESCHALTET WERDEN und ist deshalb nicht sofort zu sehen.

DANKE für deine Geduld!

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
Zuerst hatte ich eine Idee . . . dann hab ich gebastelt, gekocht, gebacken, genäht, fotografiert, geschrieben, gepostet und jetzt freue ich mich sehr, dass du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast!
♥ Danke dafür! ♥

* * * * * * *
DSGVO:
Gleichzeitig mit dem Verfassen eines Kommentares gibst du die Einwilligung, dass deine Daten von Google verarbeitet werden.
Deine Mailadresse wird *NICHT* veröffentlicht!