Samstag, 1. Mai 2021

Märchenhaftes 2021 - #4

 "Schneeweißchen und Rosenrot"

lebten mit ihrer Mutter, einer Witwe, in einem kleinen Häuschen im Wald. Es war Winter, sie saßen um das Kaminfeuer und plötzlich klopfte es an der Türe. Ein großer Bär stand davor und und bat darum eintreten zu dürfen, er suche Schutz vor der Kälte. Ab diesem Abend kam er jede Nacht und die Kinder spielten mit ihm. Als der Winter vorbei war, musste er gehen . . .
 
Schneidedatei: Sil-Store
Mit einem Klick auf das folgende Bild

kommst du zur Aktion von Maika, kannst dir die anderen Ideen anschauen und das Märchen für nächstes Monat wird auch bekanntgegeben!

*   *   *
Liebe Grüße!
ELFi

Ein kleiner Blog ~ Lieblingsstücke ~ Magic Crafts

Kommentare:

  1. Liebe Elfi, bezaubernd dein Bär und so lieb schaut er aus.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  2. Oh zauberhaft. Er passt so wunderbar zum Märchen. Toll. Wie schön, dass du mit Deinen zauberhaften Karten wieder dabei bist. Viele liebe Grüße maika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke . . . und immer wieder gerne, liebe Maika!

      Löschen
  3. Was für ein süßes Werk.
    GLG Sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elfi,
    ein niedlicher Bär. 😊Jetzt weiß ich auch warum er bleiben durfte....

    Märchenhafte Grüße deine nähbegeisterte
    Andrea 🍀

    AntwortenLöschen

ELFi hat zuerst überlegt und geplant - danach gebastelt, gekocht, gebacken, genäht, geschrieben, fotografiert, gepostet und bedankt sich an dieser Stelle herzlichst dafür, dass du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast!

° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° ° * ° * °
DSGVO:
Gleichzeitig mit dem Verfassen eines Kommentares gibt man die Einwilligung, dass die Daten von Google verarbeitet werden.
Die Mailadresse wird NICHT veröffentlicht!