Dienstag, 4. Januar 2022

DvD~161

Kaf|fee
[´kafe], Substantiv, maskulin
Magische schwarze Substanz, heiße Motivationshilfe am Morgen,
er redet nicht, er macht einfach nur seinen tollen Job.
 
Einen wunderschönen guten Morgen beim ersten Dings vom Dienstag im neuen Jahr 2022! Okay, wer öfter auf meinem Blog liest weiß, dass ich Teetrinkerin bin, für das heutige DvD musste jedoch diese Definition als Einleitung herhalten. In einem Friseursalon wurde eine neue Kaffeemaschine für die Kunden zur Verfügung gestellt und um darauf aufmerksam zu machen wurde ich gebeten, eine schwebende Tasse zu basteln. Die Kunden sind begeistert von dieser Tasse, aber natürlich noch viel mehr vom sehr geschmackvollen Kaffee, den die neue Maschine zubereitet!
*   *   *
Euer  Lieblingslink   der Vorwoche:
Herzlichen Glückwunsch Jana vom Blog "JanaKnöpfchen"
*   *   *
Mit meinem großen Lieblingshäferl Tee in der Hand starte ich die heutige Blogrunde, bedanke mich für eure zahlreiche Teilnahme beim DvD sowie die vielen lieben Kommentare zu den verschiedensten von mir gezeigten Projekten! Ich freue mich auf ein kreatives 2022 gemeinsam mit euch!
ELFi
*   *   *
Beitrag verlinkt zu
 
*   *   *

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

19 Kommentare:

  1. Liebe Elfi, zunächst einmal alles Gute im neuen Jahr. Schön, wieder hier zu lesen. Deine Tasse ist aber auch toll geworden und gefällt mir sehr. Bin gespannt was uns allen noch so schönes einfällt diesess Jahr.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Kerstin und ja, ich bin auch gespannt und freu mich drauf! LG

      Löschen
  2. Die schwebende Tasse ist wirklich faszinierend. Hält die wirklich nur durch ganz viel Kleber? Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, dankeschön! Der Teil, der bei mir die Tasse mit der Untertasse verbindet ist eine alte Gabel. Zurechtgebogen und mit Heißkleber so fixiert, dass das Ganze nicht kippt. Und dann wird Bohne für Bohne mit dem Heißkleber draufgeklebt . . . Lieben Gruß!

      Löschen
  3. Liebe Elfi,
    sogar der Friseur weiß das du gerne bastelt. 😊 Ich finde die schwebende Tasse total schön, vor allem deine Einleitung finde ich super. 😁

    Viele liebe Grüße deine
    nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  4. Servus Elfi, eine tolle Tassen-deko für ein Kaffee Angebot beim Friseur. Das mag ich auch sehr.
    Liebe Grüße und ein gutes neues Jahr wünsche ich dir aus Wien.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Elfi,
    die schwebende Tasse sieht super aus, ein toller Hingucker.
    Dir noch alles Gute und wundervolle Ideen .
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  6. Deine schwebenden Tassen finde ich ja immer genial, aber jetzt auch noch die Kaffeevariante ... super!!! LG Gundi

    AntwortenLöschen
  7. Prosit Neujahr! liebe Elfi,
    ich wünsche Dir Gesundheit, Glück, Zufriedenheit für 2022.
    mmmh Kaffee und Deine Idee mit der schwebenden Kaffeetasse ist genial!
    Vielen Dank für die Einladung zu Deiner Linkparty, da mache ich auch im neuen Jahr gerne mit.
    Auf das wir alle gesund und kreativ bleiben.
    Herzliche Drosselgartengrüße von Traudi.♥

    AntwortenLöschen
  8. Mensch Elfi,
    frohes neues Jahr! es geht ja wirklich magisch bei dir zu! wahnsinn, das sieht genial aus! auch im neuen Jahr beginnst du gleich mit phantastischen werken :0) ganz toll! lieben Dank für deine wunderbare Unterstützung, ich schreib nochmal wenn ich morgen frei habe :0) Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  9. Das steht auch noch auf meiner ToDo-Liste...ich finde die schwebenden Tassen toll.

    Viele Grüße Anett

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Elfi,

    die schwebende Tasse schaut sehr beeindruckend aus. Da kann ich gut verstehen, dass die Nachfrage nach Kaffee beim Friseur sehr hoch ist! Und ich als Kaffeetrinkerin finde deine Definition auch sehr treffend 😄

    GLG Pia

    AntwortenLöschen
  11. Eine schwebende Tasse ... wie geht denn das ... sehr genial, das gefällt mir auch! Liebe Grüße und einen guten Start ins neue Jahr! LG Ingrid

    AntwortenLöschen
  12. Thank you Elfi for the visit, and the invitation ;)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Elfi,
    ich finde die schwebenden Tassen immer wieder faszinierend. Auch mit Kaffee obwohl ich auch Teetrinker bin.
    Liebe Grüße, Marita

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elfi, hihi ich muss gerade so lachen. Kaffee hat unsere Ehe doch die Tage gerettet ;-) *lach* Dir ein wunderschönes Neues Jahr und Alles Liebe und viel kreative Zeit :-) Herzliche Grüße Jenny

    AntwortenLöschen
  15. Das sieht ja lustig aus liebe Elfi.
    Aber auch, wenn Du den Kaffee so toll in Szene gesetzt hast, ich mag ihn einfach nicht...
    Tee oder Kakao bitte.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Elfi,
    gerade lese ich hier mal ein wenig nach...
    Und deine Mail wollte ich auch längst beantwortet haben (schäm)...
    Zunächt lobe ich aber deine Kaffeetasse.
    Wie cool, dass dich das Friseurgeschäft da beauftragt hat. Dafür bist du exakt die Richtige, wie du hier eindrucksvoll unter Beweis stellst.
    Und du bist also Teetrinkerin. Magst du gar keinen Kaffee? Also mir ist Beides Recht.
    Herzliche
    Claudiagrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Servus Claudia,
      zuerst bedanke ich mich für deinen lieben Kommentar und freue mich, dass dir die Tasse gefällt. Ja, ich trinke ausschließlich Tee. Vorwiegend Schwarztee mit Zitrone, ab und zu auch Beerenmischungen. Rooibos, Grüner Morgen, Aufwach-, Lakritz-, Halstee und wie sie alle heißen sind nicht so meins. Ich liebe es aber trotzdem, wenn mein Lieblingsmann einen frischen Kaffee zubereitet. Der Duft ist für mich "zu Hause". Liebe Grüße
      ELFi
      PS: Die Antwortmail, über die ich mich freuen werde, bekomme ich dann von dir, wenn du Zeit und Muße dafür hast und dir das Schreiben grad Spaß macht!

      Löschen

ELFi hat zuerst überlegt und geplant - danach gebastelt, gekocht, gebacken, genäht, geschrieben, fotografiert, gepostet und bedankt sich an dieser Stelle herzlichst dafür, dass du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast!

° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° * ° ° * ° * °
DSGVO:
Gleichzeitig mit dem Verfassen eines Kommentares gibt man die Einwilligung, dass die Daten von Google verarbeitet werden.
Die Mailadresse wird NICHT veröffentlicht!